Unser Motto

Wir sind gerne für Sie da!

Grundsätze

Wir sind in erster Linie patientenorientiert.
Zuverlässigkeit und Verantwortung gegenüber dem Patienten stehen für uns an erster Stelle.
Wir sind offenherzig, ehrlich und konsequent.
Wir sind erfolgreich, weil ständige Ausbildung und kontinuierliche Verbesserungsprozesse für uns selbstverständlich sind.
Deshalb können wir unserem Anspruch gerecht werden, Ihnen die beste medizinische Betreuung zu bieten!

Patientenkultur

Als allgemeinmedizinische Praxis mit Hausarzttätigkeit betreuen, behandeln und beraten wir Patienten aller Altersgruppen. Wir kennen so auch das private Umfeld und können körperliche, seelische und soziale Probleme bei der Bewältigung von Problemen berücksichtigen.
Wir sind bestrebt über die Behandlung hinaus mit unseren Patienten als Gesunde in Kontakt verbleiben, um die sinnvolle Anwendung von Vorsorgemaßnahmen, Impfungen und Früherkennungsuntersuchungen zu fördern.

Ziele

Den für unsere Patienten gesundheitlich bestmöglich erreichbaren Zustand unter Einsatz aller uns zur Verfügung stehenden Kräfte und der uns zugeteilten Mittel so rasch wie möglich zu erreichen.
Medizinisch, technisch und kommunikativ immer auf dem neuesten Stand zu sein.
Eine hohe Patientenbindung und stabile Umsatzzahlen aufzuweisen, um unseren medizinischen Standard zu sichern. 

UNSER LEITBILD

Organisation

Unsere Stärke ist die gut durchdachte Organisation. Sie verschafft uns den notwendigen guten Überblick, erleichtert den Umgang miteinander und die dazu erforderlichen Regelungen sollen immer nachvollziehbar sein.

Sicherheit

Geregelte Arbeitsabläufe und Einhaltung von Standards bringen uns ein hohes Maß an Sicherheit in der Betreuung unserer Patienten und für diese die gewünschte Gleichmäßigkeit und Gleichwertigkeit für die Behandlung ihrer Krankheit.

Qualität

Unser besonderer Qualitätsanspruch gewährleistet ein Höchstmaß an Risikovermeidung und Schadensminderung.

Erfolg

Die Zufriedenheit unserer Patienten und die tägliche Motivation der Mitarbeiter sind die entscheidenden Faktoren für den Erfolg. Das jederzeit offene Ohr für Anregungen unterstützt unser Bestreben nach ständiger Verbesserung und Vergleichbarkeit.

Kommunikation

Wir fördern die Kommunikation untereinander durch die morgendliche Vorbereitung auf die Patienten und durch die monatliche Teambesprechung. 

UNSERE LEISTUNGEN


Gesundheits-Check
Alle Laboruntersuchungen
Diabetes-Schulung Typ II
Fußvisite bei Diabetikern
Alle Impfungen außer Gelbfieber
Jugendarbeitsschutzuntersuchung
Jugendgesundheitsuntersuchung (12-14 Jahre)
Langzeit-Blutdruck-Messung
Langzeit-EKG
Ruhe EKG
Belastungs-EKG
Lungenfunktionsprüfung
Sonographie (Ultraschalluntersuchung)
Vorsorgeuntersuchung Männer
Wundversorgung

Sonderleistungen

Akupunktur
Anti-Raucher-Seminare
Sportuntersuchung
Tauchtauglichkeitsuntersuchung
Reiseimpfberatung 

DAS PRAXISTEAM

Dr. med. hans-joachim rüdiger
Kornelia Schüller
Kirsten Paulmann
Tanja Still
Helene Koslowsky

TERMINPLANUNG

Wartezeit

Planbare Untersuchungen und Gespräche ziehen wir gerne aus der laufenden Sprechstunde heraus, um Wartezeiten zu vermeiden. So vergeben wir feste Termine zwischen 7.30 Uhr und 8.00 Uhr und zwischen 15.30 Uhr und 17.00 Uhr aus. Hierdurch können wir für diese Termine Wartezeiten von unter 10 Minuten einhalten.
Für uns ist es hilfreich, wenn Sie uns Ihr planbares Kommen telefonisch ankündigen, damit wir Ihre Wartezeit auf ein Minimum reduzieren können.
Wir versuchen die Sprechstunde um 11.00 zu beenden, um auch für die Hausbesuchs-Patienten unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

Hausbesuche

Wenn Sie einen Hausbesuch benötigen, rufen Sie bitte bis 11.00 Uhr an, damit wir Sie noch in das Hausbesuchsprogramm des Tages mit aufnehmen kann.

RECALL-Erinnergungssystem

In unserer Praxis gibt es seit dem 01.07.1982 ein Erinnerungssystem für:

Alle Impfungen
Gesundheitsvorsorgen
Krebsvorsorgen
Tumornachsorgungen

Wenn Sie also z.B. dazu neigen, einen bereits im Impfheft vornotierten Termin zu vergessen oder sich einen längerfristigen Termin wie für den Check-up alle 2 Jahre oder die Krebsvorsorge jedes Jahr nicht merken wollen, dann rufen wir Sie einfach an und vereinbaren einen Termin mit Ihnen!  Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst, deshalb benötigen wir für diesen Service Ihre persönliche Einwilligung.

Wir können Ihnen mitteilen, dass wir mit diesem "Recall" bislang nur gute Erfahrungen gemacht haben und nicht nur unsere Stammpatienten, sondern auch die ständig neu Hinzukommenden diesen Service unserer Praxis schätzen.

An dieser Stelle möchten wir einem gelegentlichen Missverständnis vorbeugen:

Termin plus maximal 15. Min. oder ohne Termin plus ca. 30 Min. bedeutet nicht, dass für Sie dann grundsätzlich keine weiteren Verzögerungen entstehen dürfen! Im Idealfall streben wir das zwar an, aber es können immer wieder akute Fälle vorkommen, zu deren Versorgung wir ebenfalls verpflichtet sind, und die dann natürlich Vorrang haben. Von dieser unverzüglichen Behandlung profitieren auch Sie selbst in einem akuten Fall.

Vorrang entsprechend unseres Hilfsauftrages gewähren wir z.B.:

Patienten mit hohem Fieber
Unruhigen (erkrankten) Kindern
Bei Unfällen oder Verletzungen
Bei Koliken oder akuten Herzbeschwerden
Bei dringenden Krankenhauseinweisungen
Asthmaanfällen u.a.

Wir teilen Ihnen hierdurch bedingte Verzögerungen im Praxisablauf so rasch wie möglich mit.

Im Interesse unserer vertrauensvollen Zusammenarbeit bitte wir Sie bei Terminüberziehung nicht nur um Ihr Verständnis, sondern auch um etwas Geduld. Danke!